Architektur Galerie Berlin

Reimar Herbst + Angelika Kunkler Buildinghistories

Das Berliner Büro ReimarHerbst.Architekten realisiert seit über zehn Jahren Projekte für öffentliche und private Bauherrn. Thema der Ausstellung von Reimar Herbst und Angelika Kunkler ist der Neubau für die Hochschulbibliothek der HTW Dresden. Das Projekt wurde im Dezember 2006 fertiggestellt und erhielt in diesem Jahr eine Anerkennung beim Architekturpreis Sachsen 2007.

Anhand von Dokumenten aus dem Entstehungsprozess zeigt die Ausstellung den Weg von der Idee zum realisierten Bauwerk.  Einzelne Kapitel dieser so genannten „Baugeschichten“ widmen sich dabei u. a. der sandgestrahlten Betonfassade, den transluzenten Natursteinglaselementen, aber auch dem Klimakonzept. Obwohl die gezeigten Dokumente immer nur Momentaufnahmen sind, stellt deren Aneinanderreihung Zusammenhänge her und zeigt Hintergründe auf. Dabei werden sowohl die gedanklichen als auch die handwerklichen Arbeitsabläufe sichtbar, die gleichberechtigt nebeneinander stehen.
Die Ausstellungsinstallation besteht aus zwei Elementen: Zum Einen ist das fertiggestellte Projekt auf  großformatigen Fotografien dokumentiert. Diesen zugeordnet sind als zweite Ebene karteikasten-ähnliche, an den Wänden hängende Kisten. Sie beinhalten – ähnlich wie in einer Bibliothek – verschiedene Dokumente, Fotos, Zeichnungen, Texte, Modelle und Materialien. Indem der Besucher diese durchsieht, erkundet er die Komplexität des Entstehungsprozesses des Projekts.

Weitere Informationen ein/ausblenden

Architektur Galerie Berlin, Foto: Silke Helmerdig

Architektur Galerie Berlin, Foto: Silke Helmerdig,