Architektur Galerie Berlin

E2A – De aedibus 15

Herausgeber und Vorwort: Heinz Wirz

Text: Christoph Wieser

Die Architektur der Brüder Piet und Wim Eckert orientiert sich hauptsächlich an gleichsam unschweizerischen Ansätzen und gewinnt u. a. mit der Wohnanlage Broëlberg in Kilchberg (2003), der Heinrich Böll Stiftung in Berlin (2007) und in etlichen Wettbewerbserfolgen zunehmend eine eigenständige Position.

Bestellen
Weitere Informationen ein/ausblenden

Details

Zur Ausstellung