Architektur Galerie Berlin

Vorschaubild zu „Riegler Riewe. Definite Indefinite“

Riegler Riewe. Definite Indefinite

Herausgeber: Architekturstiftung Österreich

Texte: Peter Allison, Gabriele Kaiser, Arno Ritter

Bestimmt Unbestimmt: Als solcher lässt sich der emblematische Hintergrund des mit minimalen Gesten auskommenden Werkes der Architekten Riegler Riewe erkennen. Das Buch ist angelegt als Plattform; namhafte Kritiker positionieren in Essays das Werk des Grazer Architektenduos in der gegenwärtigen Architekturdiskussion. Eine Gesprächsrunde mit Nikolaus Kuhnert, Ernst Hubeli und Otto Kapfinger vertieft den Diskurs und geht detailliert auf das Thema der konditionierten Offenheit ein. … „der komplexe Fluss der Bilder“, für die Riegler Riewe in ihren Entwürfen Rahmen schaffen, wird in einer beeindruckenden wie dichten Bildserie von Bas Princen dokumentiert. Zusammen mit einer umfassenden Auswahl der wichtigsten Projekte gibt dieses längst erwartete Buch Einblick in die Arbeitsweise und die Gedankenwelt der Architekten Florian Riegler und Roger Riewe.

Weitere Informationen ein/ausblenden

Details

Zur Ausstellung

,