Architektur Galerie Berlin

Navigation
Vorschaubild zu „Michael Vorfeld“

Michael Vorfeld performing Light bulb music

Michael Vorfeld Glühlampenmusik @Satellit

Zum Abschluss der Ausstellung „Stephen Talasnik – Unearthed“ wird Michael Vorfeld die Szenerie mit einer Performance seiner Glühlampenmusik interpretieren. Dabei entstehen Klänge durch die Verwendung verschiedener Glühlampen und elektrischer Schaltelemente. Zusätzlich interagieren die an verschiedenen Stellen des Raumes positionierten Lampen mit Talasniks Skulptur und erweitern deren Wirkungsspektrum durch wechselnde Schattenwürfe.

Der Berliner Medienkünstler Michael Vorfeld realisiert elektroakustische Klangarbeiten, spielt Perkussion und selbst entworfene Saiteninstrumente. Seine Performances waren unter anderem beim Festival MaerzMusik (Berlin), bei Experimental Intermedia (New York City), im Skulpturenmuseum (Marl), beim Huddersfield Contemporary Music Festival und beim Tsonami Sound Art Festival (Valparaiso) zu sehen. Fester Bestandteil ist dabei immer wieder die genreübergreifende Kooperation mit anderen Künstlern.

Michael Vorfeld performing Light bulb music

Michael Vorfeld performing  Light bulb music,