Architektur Galerie Berlin

Der Architekt 2 / 07 Kunstwerk

rse

Seit nunmehr fünf Jahren residiert die 1998 in Leipzig gegründete Architekturgalerie in Berlin Mitte. Ulrich Müller, Gründer und Leiter der Architektur Galerie Berlin, präsentiert hier Werke zeitgenössischer Kunst an der Schnittstelle von Kunst und Architektur. Anlässlich dieses Jubiäums ist eine Quintessenz zu sehen – die Künstler Thomas Cena, Bettina Khano, Tom Korn, Stefan Mauck, Hansjörg Schneider und Hein Spellmann zeigen Ihre Werke bis zum 21. April in der Ausstellung „Konzentrat“. Neben der Architekturgalerie eröffnete Müller im August vergangenen Jahres den Werkraum in der Berliner Karl-Marx-Allee, in dem konzeptionelle Ausstellungen zu Architekturprojekten und Entwurfsthemen gezeigt werden.